Klassenfoto

Also eigentlich ist Stay Friends ne ganz gute Idee. Für die, die es nicht kennen: Auf dieser Website kannst du dich über deine Stadt, deine Schule und deinen Jahrgang anmelden, selber Bilder einstellen und natürlich nach Fotos gucken. Du findest zum Beispiel alte Klassenfotos oder heutige Portraits von ehemaligen Klassenkameraden. Man empfindet manchmal eine diebische Freude, wenn ungeliebte Mitschüler noch bescheuerter im Alter aussehen, als man selbst. Nicht uninteressant ist der Blick auf den früheren Schwarm deiner jungen Tage. Wenn sie noch so verführerisch auf dich wirkt wie früher und den gleichen Namen trägt, hast du vielleicht eine späte Chance, was Versäumtes nachzuholen.

So weit so gut. Leider neigen die Betreiber der Website dazu, mit höchst seltsamen Ideen zu versuchen, den Traffic/die Zugriffe zu erhöhen. So bekommst du pötzlich eine Aufforderung „SOMMERGRÜSSE AN MEINE LIEBEN“ zu verschicken. Ich frage mich, wer das wohl sein mag? Schulkameraden aus meiner Jugend sind mit Sicherheit nicht meine Lieben und wenn sie auch nur in etwa mein Alter haben, werde ich mich nicht zum Horst machen und einem anderen 67jährigen Sommergrüße schicken. Oder sollte das etwa an einen früheren Schwarm gehen? Gehts eigentlich noch?

Dann muss ich noch diese Verzweiflungstaten melden: Ich soll mein schönstes Ferienerlebnis von damals niederschreiben. Abgesehen davon, dass dieser Wunsch schon damals nicht zu meinem Lieblingsthema gehörte, finde ich das für mein derzeitiges Lebensalter ziemlich daneben. Bliebe noch der Fotowettbewerb MEIN FAHRZEUG UND ICH. Und weil die ganzen Aktionen wohl nicht so recht fruchten, kann man jetzt sogar 50 Euro absahnen. WOW.

Aber ansonsten finde ich Stay Friends aber ganz brauchbar.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/15/d584565617/htdocs/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399
Comments
  • Hosting
    Antworten

    Wenn uns der Arbeitskollege nervt, konnen wir uns nicht gleich kundigen und die Firma wechseln. Stattdessen grenzt man sich ab durch einen deutlichen Spruch, versucht dem anderen aus dem Weg oder distanziert sich gefuhlsma?ig.

Leave a Comment